Andalusien 2024

26. Okt. bis 2. Nov. 2024

Diese Reise führt uns in die Region um Algodonales in Andalusien – ein Spätsommer-Fluggebiet von erster Güte!

Verlängere den Sommer in wunderbarer Landschaft und geniesse das Gleitschirmfliegen zusammen mit den Geiern – denn wenn sie fliegen, können wir uns auch “raushauen” und den majestätischen Vögeln in der Thermik Gesellschaft leisten – schon ein “mystisches” Ereignis – try it!

“Algo” bietet vor Ort eine gute Auswahl an Fluggebieten für fast alle Windrichtungen, Thermikflüge, Abendsoaring und Streckenflüge nach Ronda oder in die Sierra. Vor Ort führt uns Gerardo von Ganterfly durch die Woche. Er und seine Crew werden uns zu den optimal ausgerichteten Startplätzen führen, Tipps geben, Flugrouten vorschlagen und uns bei Aussenlandungen wieder einsammeln. Sollte es mal nicht fliegen, bietet sich ein Alternativprogramm an mit Sightseeing, Städtebesuch oder ein Besuch in einer Höhle mit steinzeitlichen Malereien.

Für die Hin-, und Rückreise empfiehlt sich easyjet ab Basel oder Swiss ab Zürich nach Malaga. Das Flugticket kostet je nach Anbieter, Buchungszeit und Abflugort zwischen 250.- bis 500.- CHF. mit einem Aufgabegepäckstück von 23kg.

Ganterfly übernimmt den Flughafentransfer und wir logieren in Wohnungen in Algodonales mit Doppel- oder Einzelzimmern. Das Frühstück geniessen wir in einem Restaurant am Dorfplatz von Algo. Beim Abendessen pflegen wir die lokale Küche in den gemütlichen Restaurants im Dorf.

Preis für Rundumservice mit Halbpension

  • CHF 1450.- im DZ mit Frühstück
  • CHF 1630.- im EZ mit Frühstück    

Inbegriffen


  • Übernachtung DZ oder EZ
  • Frühstück
  • Flughafentransfer <> Malaga
  • Fahrten zum Startplatz
  • Rückholservice
  • Betreuung durch Victor Kessler
  • Betreuung durch Ganterfly
  • Fluggebietseinweisung
  • Meteobriefing
  • Betreuung am Startplatz

Nicht inbegriffen


  • Flug nach Malaga und zurück
  • An- und Rückreise Heimflughafen
  • Zwischenverpflegung
  • Getränke und Nachtessen
  • Alternativprogramm
  • Annullationsversicherung

Anforderungen


  • Brevetierte Pilot:in (IPPI4)
  • Selbstständiges Landen
  • Rückwärtsstart von Vorteil
  • Prüfungsreife Schüler:Innen *


    *auf Anfrage





    Ausbildungsstand



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert